Generationen-Mix als Herausforderung für Führungskr?fte am 18. Januar 2016

M?glichkeiten der Mitarbeitermotivation

Welche Auswirkungen hat der demographische Wandel auf mein Unternehmen?

Der demographische Wandel stellt auch Unternehmen vor gro?e Herausforderungen. Zukünftig werden weniger junge Menschen als Fachkr?fte zur Verfügung stehen und ?ltere Besch?ftigte in der ?berzahl sein. Verschiedene Generationen haben  verschiedene Bedürfnisse und stellen unterschiedliche Anforderungen und Wünsche an ihre Arbeit und ihren Arbeitgeber.

Welche Strategien der Mitarbeitermotivation versprechen Erfolg?

Die Motivation von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, als ein zentraler Erfolgsfaktor, wird wesentlich davon abh?ngen, ob es den Führungskr?ften eines Unternehmens gelingt, sich auf diese individuellen Bedürfnisse und Ambitionen einzustellen und ihnen bestm?glich gerecht zu werden. Gelingt dies, bietet der Generationen-Mix viele Chancen und Potentiale.

Erfahren Sie im Rahmen der Tandem-Veranstaltung,

  • welche Antworten die Führungsforschung zum Thema erfolgreiche Mitarbeitermotivation geben kann,
  • wie ein gelungener Umgang von Jung und Alt entstehen kann,
  • welche Erkenntnisse Erfahrungen aus der Praxis liefern.

Programmflyer(1.0 MB)

Vortragsfolien

Prof. Dr. Astrid Schütz

Kompetenzzentrums für Angewandte Personalpsychologie (KAP) der Universit?t Bamberg. Schwerpunkt des KAP ist es, den Wissenschaftstransfer in die Praxis aktiv voranzutreiben. Im Rahmen von Praxisprojekten und -kooperationen unterstützt das KAP Unternehmen im Bereich der Potenzialerkennung, der Personalauswahl und der Personalentwicklung. Das Thema Führung steht dabei vielfach im Mittelpunkt.

Vortragsfolien Prof. Dr. Astrid Schütz(1.3 MB)

Dr. Alexander H?fner

Ist Leiter Personalentwicklung der Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim. Das auf C-Teile spezialisierte Handelsunternehmen legt besonderen Wert auf eine gezielte Führungskr?fteentwicklung. Herr Dr. Alexander H?fner ist mit dem Training und Coaching von Führungskr?ften unterschiedlicher Hierarchieebenen betraut. Dem Thema Mitarbeitermotivation und -bindung schenkt er dabei besondere Beachtung.

Vortragsfolien Dr. Alexander H?fner(301.9 KB)

Michael Limmer

Als Gesch?ftsführer im Traditionsunternehmen Limmer + S?llner GmbH in Altenkunstadt mit über 50 Mitarbeitern, welches professionell in der Haustechnik organisiert ist, z?hlt auch das Personalmanagement zu seinem Verantwortungsbereich. Der Mentor und Handwerkspate für den Landkreis Lichtenfels stellt regelm??ig verschiedene berufliche Perspektiven vor, damit junge Menschen Begeisterung im Handwerk erleben. Auch im eigenen Betrieb ist ihm das Thema Aus- und Weiterbildung besonders wichtig, wobei er vor allem die langfristige Bindung seiner Mitarbeiter als Aufgabe begreift.

Vortragsfolien Michael Limmer(932.4 KB)