F?rderprogramme FuE Kooperationen

Auf den folgenden Seiten finden Sie Programminformationen zu F?rderma?nahmen zum Technologietransfer.

hier.

Antrag muss vom Antragsteller ausgefüllt und mit einer Kopie des Vertrags an das Dezernat Z/FFT geschickt werden. Das Dezernat Z/FFT komplettiert den Antrag und leitet ihn an den Projekttr?ger Universit?t Regensburg, FUTUR weiter. Der Antragsteller erh?lt eine Kopie des komplettierten Antrags. Der weitere Verlauf ist verwaltungsintern.

Zeitablauf zum F?rdermittelabruf nach Genehmigung:

Das Dezernat Z/FFT informiert nach der Bearbeitung durch den Projekttr?ger den Antragsteller über die Entscheidung. Genehmigte F?rdermittel werden im Halbjahresrhythmus (Kalenderhalbjahre) nach Aufforderung durch den Projekttr?ger von der Universit?tsverwaltung abgerufen. Wird die mit dem Vertragspartner vereinbarte Vertragssumme in einem oder mehreren Teilbetr?gen innerhalb eines Halbjahres gezahlt, so k?nnen die F?rdermittel erst zu Beginn des darauf folgenden Halbjahrs abgerufen werden. Wird die Vertragssumme verteilt auf mehrere Halbjahre gezahlt, so k?nnen die F?rdermittel auch nur anteilig in den jeweils darauf folgenden Halbjahren abgerufen werden.

Beispiel 1:

Die Vertragssumme wird in einem Betrag im September 2018 gezahlt: Abruf der gesamten F?rdermittel im 1. Halbjahr 2019

Beispiel 2:

Die Vertragssumme wird in Teilbetr?gen im September 2018 und im November 2018 gezahlt: Abruf der gesamten F?rdermittel im 1. Halbjahr 2019.

Beispiel 3:

Die Vertragssumme wird in Teilbetr?gen im September 2018 und im Februar 2019 gezahlt: Abruf der anteiligen F?rdermittel im 1. Halbjahr 2019 und im 2. Halbjahr 2019.

Der Mittelabruf hat keinen direkten Einfluss auf den Zeitpunkt der Auszahlung, welche durch das Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst erfolgt. Die Leistung wird jedoch ohne Rechtsanspruch und nach Ma?gabe der verfügbaren Haushaltsmittel gew?hrt.

Derselbe Antragsteller/Dieselbe Antragstellerin kann bei maximal zwei Antr?gen pro Kalenderjahr berücksichtigt werden.

http://www.innovationsgutschein-bayern.de/startseite.html