Gremien & Arbeitsgruppen

St?ndige Kommission zur Zertifizierung der Studieng?nge (ZeKo)

Zu den Aufgaben der st?ndigen Kommission zur Zertifizierung der Studieng?nge geh?rt

  • die ?berprüfung von Studieng?ngen anhand der Kriterien für die Akkreditierung von Studieng?ngen in Deutschland in ihrer jeweils gültigen Fassung und der universit?tsinternen Festlegungen,
  • die Erstellung einer Beschlussvorlage aufgrund ihrer Prüfung, über die die Universit?tsleitung zu entscheiden hat,
  • die regelm??ige ?berprüfung der internen Studiengangakkreditierung der Universit?t und Erarbeitung von Vorschl?gen zur Weiterentwicklung für die Universit?tsleitung

(vgl. Grundordnung der Universit?t Bamberg)

Der Ausschuss für Qualit?t in Studium und Lehre (AQSL) bildet die zentrale Diskussionsplattform für die Themen der Qualit?tsentwicklung im Bereich Studium und Lehre an der Universit?t Bamberg. Der Ausschuss arbeitet der Universit?tsleitung in ihrer Leitungsverantwortung innerhalb des Qualit?tssicherungssystems zu. Zugleich aber steht die Universit?tsleitung hier in einem best?ndigen und regelm??igen Dialog mit allen Akteuren des Qualit?tsmanagementsystems. Durch die Zusammensetzung des Ausschusses aus Fakult?tsvertretern und Fakult?tsvertreterinnen (Studiendekanen bzw. Studiendekaninnen; Mittelbauvertreter bzw. Mittelbauvertreterinnen) und gew?hlten Studierenden, Vertretern und Vertreterinnen der Verwaltung (u.a. Prüfungsamt, Studierendenberatung, Satzungsreferat) sowie der Beteiligung des bzw. der Frauenbeauftragten unter der Leitung des Vizepr?sidenten bzw. der Vizepr?sidentin für Lehre und Studierende werden eine Vielzahl wichtiger Akteure eingebunden. So wird ein Kommunikationsfluss in alle Richtungen erm?glicht.

Gleichzeitig ist AQSL als Gremium der Ort für die Einbindung von externen Einflüssen. Hier werden neue formelle oder strategische Vorgaben bekannt gemacht, aktuelle wissenschaftliche Entwicklungen zum Qualit?tsmanagement diskutiert oder auch externe Partner in die kontinuierliche Verbesserung des lernenden Qualit?tsmanagementsystems einbezogen. Zudem nimmt AQSL eine wichtige Position bei der Erarbeitung neuer qualit?tsverbessernder Ma?nahmen ein.

Im Virtuellen Campus k?nnen alle Mitglieder des Ausschusses auf die Sitzungsunterlagen und Protokolle zugreifen.

 

Zus?tzlich zum Ausschuss für Qualit?t in Studium und Lehre trifft sich bei Bedarf die vom Vizepr?sidenten bzw. der Vizepr?sidentin für Lehre und Studierende geleitete Task Force Evaluation, die 2007 eingerichtet wurde. Der Teilnehmerkreis besteht - ?hnlich wie beim AQSL - aus den Studiendekanen und Studiendekaninnen, Vertretern und Vertreterinnen des Mittelbaus, Studierenden, Interessierten sowie den Kollegen und Kolleginnen des Aufgabengebiets Qualit?tsmanagement.

In der Task Force Evaluation werden die Methoden und angestrebten Verfahren der Studienbedingungs- und Lehrveranstaltungsevaluationen an der Universit?t Bamberg diskutiert und weiterentwickelt. Bei der Durchführung von Lehrveranstaltungsevaluationen wird die Task Force inhaltlich von den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen des Aufgabengebiets Qualit?tsmanagement und technisch von der Abteilung IT für Lehre im Rechenzentrums unterstützt.

 

Evaluationsreport (zur Dokumentation und Nachverfolgung der Ergebnisse aus der Studienbedingungsevaluation)

 

Eine ?bersicht weiterer Gremien der Universit?t Bamberg, wie sie auch das BayHSchG vorsieht und die ebenso an der Qualit?tssicherung in Studium und Lehre mitwirken, finden Sie hier.

Bei Fragen steht Ihnen das Aufgabengebiet Qualit?tsmanagement gerne zur Verfügung.