Forschungsstellen

An der Otto-Friedrich-Universit?t Bamberg bestehen folgende Forschungsstellen. Diese wurden zur dauerhaften Verfolgung eines bestimmten Forschungszwecks eingerichtet.

zur Volkswirtschaftlichen Forschungsstelle

zur Psychotherapeutischen Ambulanz/Psychotherapeutischen Forschungsstelle

Forschungsstelle "Landjudentum"

Augustenstra?e 6, 96045 Bamberg, Telefon: 0951/863-2328, E-Mail: heidrun.alzheimer(at)uni-bamberg.de  oder
Telefon: 0951/863-2329 sekretariat.euroethno(at)uni-bamberg.de 

zur Forschungsstelle Landjudentum

zur Forschungsstelle für Neue Kommunikationsmedien

Dietrich-Bonhoeffer-Forschungsstelle für ?ffentliche Theologie

Markusplatz 3, Raum 118, 96047 Bamberg, Telefon: 0951/863-1844, Fax: 0951/863-4844,  E-Mail: thomas.wabel(at)uni-bamberg.de 

Die Dietrich-Bonhoeffer-Forschungsstelle für ?ffentliche Theologie (Dietrich-Bonhoeffer-Research-Center for Public Theology) ist am Lehrstuhl für Evangelische Theologie mit Schwerpunkt Systematische Theologie und theologische Gegenwartsfragen angesiedelt. Sie betreibt ?ffentliche Theologie in der Tradition Dietrich Bonhoeffers, der als Theologe kritisch und konstruktiv zu den ?ffentlichen Fragen und Abgründen seiner Zeit Stellung bezogen hat. Die Dietrich-Bonhoeffer-Forschungsstelle für ?ffentliche Theologie ist die deutsche Basis des im Mai 2007 in Princeton gegründeten ?Global Network for Public Theology".

zur Dietrich-Bonhoeffer-Forschungsstelle für ?ffentliche Theologie

zur Forschungsstelle für Angewandte Sportwissenschaften

zur Forschungsstelle für nachhaltige Güter- und Personenmobilit?t

marko.fuchs(at)uni-bamberg.de

Die Forschungsstelle "Methoden der Normbegründung" ist eine Einrichtung der Lehrstühle Philosophie I und Philosophie II der Universit?t Bamberg. Zielsetzung der Forschungsstelle ist es, Arbeiten und Forschungsaktivit?ten zum Bereich der philosophischen Grundlegung, also zu Gültigkeit, Geltung, Status und Reichweite von Normen, zu bündeln.

Zur Forschungsstelle Methoden der Normbegründung

Bamberger Katalog (Universit?tsbibliothek)
  • FIS (Forschungsinformationssystem)
  • Office 365
  • Online-Dienste
    (Studierendenkanzlei)
  • UnivIS 
  • Virtueller Campus
  • Uni-Webmail